Breadcrumbs



prolog - hinflug - las vegas 1 - oahu - kauai - big island - maui - las vegas 2 - zion - page - st.george - rückflug - fazit

< Reiseberichte                                                                                                                                                                                                      Weiter >

 

Over The Hills And Far Away

 

Hawaii 2011

 

 

 

Die Inseln mitten im Pazifik hatten wir schon eine ganze Weile im Visier.

Irgendetwas kam bisher immer dazwischen, nun ist es endlich so weit.

Etwa ein halbes Jahr Vorbereitungszeit haben ausgereicht, sich um Flüge, Unterkünfte und Mietwagen zu kümmern.

Unsere Arbeitgeber waren so nett, uns dieses Mal über vier Wochen Urlaub zu genehmigen.

Wir fliegen via London nach Las Vegas.

Nach einem kleinen zweitägigen Zwischenstopp geht es nach Honolulu.

Es folgen ein Tag Oahu, vier Tage Kauai, acht Tage Big Island und vier Tage Maui.

Von Kahului fliegen wir nonstop zurück nach Nevada.

Anschließend machen wir eine kleine Tour durch das südliche Utah und nördliche Arizona mit Start und Ziel in Las Vegas.

Transatlantisch wird uns British Airways über den Teich und zurück bringen.

Bei allen anderen Flügen haben wir uns für Hawaiian Airlines entschieden.

Alle Mietwagen und Übernachtungen haben wir im Vorfeld festgemacht.

 

  

 

 Di 10.05.2011

 

Wie immer gibt es bei British Airways 24 Stunden vor Start des Zubringerfluges den Online Check In.

Wir bekommen unsere Wunschplätze 16 J und 16 K für den langen Interkontinentalflug.

Der Urlaub fängt schon mal super an.

Nach der Arbeit Kofferpacken, Bordkarten ausdrucken und die Unmengen Reiseunterlagen verstauen.

Dieses Mal ist es etwas mehr Papierkram; 10 Flüge, 6 Autoanmietungen usw.

 

< Reiseberichte                                                                                                                                                                                                      Weiter >