Breadcrumbs



prolog - hinflug - zion - page - moab - colorado - escalante - toroweap - alabama hills - sequoia - yosemite - san francisco - rückflug - fazit

 

< Reiseberichte                                                                                                                                                                                                       Weiter >

 

 

ON THE ROAD AGAIN

 

SOUTHWEST 2008

 

On the road again, genau!

Und wieder zu viert mit meiner Schwester und ihrem Mann.

Nachdem wir bereits zwei Südwest-Reisen in dieser Besetzung erfolgreich hinter uns haben,

wollen wir es ein drittes Mal probieren.

Im Unterschied zu den bisherigen Touren, dieses Mal nicht mit einem Van sondern mit zwei Midsize-SUVs.

Niemand sitzt mehr in der zweiten Reihe und die Mehrkosten sind es uns wert.

Flüge nach Los Angeles und zurück von San Francisco haben wir im Herbst 2007 gebucht.

Es geht mit Lufthansa hin und United zurück.

Einige Hotels im Voraus fest gemacht.

Los Angeles - Colorado - San Francisco, so in etwa lautet die Reiseroute.

Karte

 

 

Mi 23.04.2008

 

Vorabend-Check-In auch bei Lufthansa möglich. Nehmen wir gern in Anspruch.

Uti braucht nur noch bis Mittag arbeiten, ich habe schon frei.

Die Koffer sind schnell gepackt und um fünf fahren wir zu unseren Mitreisenden, Bine und Matti

und von dort zum Flughafen Berlin Tegel.

Pünktlich 18:00 stehen wir als einzige am Gate 76. Mit unseren E-Tickets stimmt irgendwas nicht.

Da unsere United-Hinflüge von Lufthansa durchgeführt werden, schiebt’s einer auf den anderen.

Letztendlich bekommen wir am Lufthansa Schalter unsere Tickets.

Mit denen dann wieder zum Vorabend-Check-In in den Terminal D.

Insgesamt dauert’s eine Stunde, dann sind wir unser Gepäck los und haben Boardkarten für die Hinflüge.

Als Sitzplätze haben wir den ersten 4er Block bekommen, mit der Hoffnung auf ein wenig mehr Beinfreiheit.

Ein Glück, dass wir das alles am Vorabend erledigen konnten. Morgen früh wäre es sonst stressig geworden.

Um acht sind wir wieder zu Hause, voller Vorfreude auf die nächsten Wochen..

 

 

 

 

< Reiseberichte                                                                                                                                                                                                       Weiter >